Skip to main content

Jiu Jitsu zu Gast bei den Volleyballern:innen

Aufrufe: 318

Beim Training der Volleyballer:innen am Mittwoch, 15.11 war ein ganz besonderes "Aufwärmtraining" angesetzt.
Zu Gast war Abteilungsleiter Jiu Jitsu, Thomas Säuberlich, der den ca. 16 Spielerinnen und Spielern der Volleyballabteilung Abwehrtechniken und verschiedene Selbstverteiligungsmassnahmen ca. 1 Stunde vorgeführt hat.
In Gruppen wurde geübt wie man einen Angriff abwehren kann und man einen Angreifer in Schach halten kann.

Eindrucksvoll von Thomas demonstriert und mit verschiedenen "Opfern" in Form von Volleballspieler dargestellt haben wir einen Eindruck bekommen was Jiu Jitsu möglich macht.
Einfache Selbstverteiligung die für jeden und jede umsetzbar ist.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine weitere Einheit und bedanken uns bei Thomas ganz herzlich.Wer Interesse hat kann sich gerne mit Thomas Säuberlich in Verbindung setzen.