Skip to main content

TSV March in Afrika

Aufrufe: 341

Am Sonntag, 29.Oktober war es nach 4 Jahren mal wieder soweit.

Abteilungsleiter Marcus Müller ist nach Kenia geflogen um im Kinderheim Watoto mbele in Ngong mit den Kids einmal wieder Volleyball zu spielen.
Ein bisschen Training und dann ein tägliches Turnier hat den knapp 15 Kindern zwischen 8 und 19 Jahren (der kleinste war knapp 2) extremen Spaß gemacht.
Dazu gab es neben Mützen des TSV March auch wieder ein paar Bälle und Netze. Leider ist die Lebensdauer der Bälle dank dem Stacheldrahtzaun um das Gelände nicht seht hoch, aber noch leben ein paar :-).

Wer gerne Spenden möchte kann dies jederzeit, denn der Kontakt ist direkt und ohne Umwege. Also alles was gespendet wird kommt auch direkt an.